Der Sommer in Stuttgart

/ Stuttgart / Theaterhaus / P1

Janneke van der Putten
solo acoustic voice performanceUA


Die niederländische Performerin und bildende Künstlerin Janneke van der Putten nutzt ihre ausgebildete Stimme als Instrument, mit dem sie verschiedene Umgebungen physisch, akustisch und intuitiv erkundet, grundsätzlich immer ohne technische Verstärkungsmöglichkeiten, ausschließlich konzentriert auf die Resonanzen von Raum und Körper(n) im Hier und Jetzt.
Wie sich Janneke van der Putten auf ihre Performances einstimmt? Einfach „sein“ – im Hier und Jetzt, in einem ruhigen Raum bei etwas Ingwertee. Was in ihre Performances einfließt? Alles was die studierte Textildesignerin, künstlerische Forscherin und Dhrupad-Sängerin über den Bezug von Kunst und Mensch je gelernt und erfahren hat. Derzeit ist Janneke van der Putten Stipendiatin der Akademie Schloss Solitude.

Karten
9 € / 5 € ermäßigt

VVK ab 3. Juni 2019
Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart
Telefon 0711 40 20 720 (täglich von 10:00 bis 21:30 Uhr)
tickets@theaterhaus.com

Ticketverstand per Post gegen eine Bearbeitungsgebühr von 3,50 €
Ermäßigung erhalten Auszubildende, Rentner*innen, BFD, Arbeitslose und Menschen mit Behinderung gegen Vorlage eines gültigen Ausweises sowie Inhaber*innen der SWR 2 Kulturkarte.
Schüler*innen und Studierende erhalten gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für alle Veranstaltungen Karten zu 5 €.
Inhaber*innen der Bonuscard + Kultur 2019 (Kultur für Alle) haben freien Eintritt zu allen Veranstaltungen. Diese Karten müssen spätestens 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden.

zurück / go back

Top