news

Am Sonntag, 4. Oktober 2020 um 14 Uhr findet auf dem Stuttgarter Schillerplatz die nächste Kundgebung für die Freilassung von Maria Kalesnikava und die Demokratiebewegung in Belarus statt.

Kulturschaffende aus ganz Deutschland und aller Welt bangen um ihre Kollegin Maria Kalesnikava, eine Symbolfigur der demokratischen Bewegung in Belarus, die sich am Montag, 7. September 2020 erfolgreich ihrer Abschiebung widersetzt hat und seitdem in Minsk inhaftiert ist.

Musik der Jahrhunderte konnte u.a. Politiker und Kulturschaffende dafür gewinnen, Maria Kalesnikava in ihren Anhörungen durch persönliche Briefe an das Gericht zu unterstützen und sich für ihre Freilassung einzusetzen.

Darüber hinaus kann eine ebenfalls von Musik der Jahrhunderte initiierte Petition, die sich an den belarussischen Machthaber Aljaksandr Lukaschenka richtet, weiterhin gezeichnet werden.
Unterstützen Sie bitte die Petition mit Ihrer Unterschrift auf change.org

next

Zuletzt aktualisiert: 2020-09-29 17:57

Top