PfeilGrafik MdJGrafik NVSGrafik

ECLAT Konzert 2

31.01.2018 Stuttgart / Theaterhaus / T3

### for English version please see below ###

Line-Up
Zum Geburtstag / Einleitung in die Musiksoziologie / Diese Tulpe, von der ich spreche, und die ich, indem ich spreche, ersetze Instrumentalisms A / Monroe / Legitimationsprobleme im Spätkonzeptualismus 1 / Der Untergang, bolero’d / Nummerieren / Album // Textklatschen / Die Turmuhr / Legitimationsprobleme im Spätkonzeptualismus 2 / Compression Sound Art 1 / Das ‚Ding‘ an sich / Instrumentalisms C/ Masken / Compression Sound Art 2 / Minusbolero / Gegen Applaus


Unendlich fortsetzbare Listen, Sammlungen, Kompilationen sind das Thema in Johannes Kreidlers „Late-Night-Show“, durch die er selbst als Conférencier führt: am Schreibtisch, am Klavier, an der E-Gitarre, mit Fahrradklingeln, Computerspielen etc. Im Gepäck hat er eigene Musikstücke, Einlagen und unterschiedliche Videos. Ausgang – der Aktualität geschuldet – offen...


Indefinitely large lists, collections and compilations are the topic of Johannes Kreidler’s ‘late night show’, in which he himself acts as the audience’s guide through the work: at his desk, at the piano, at the electric guitar, with bicycle bells, computer games etc. He has brought along pieces of his own, stunts and various videos. The outcome – a result of the present moment – is open…

 

Zurück