PfeilGrafik MdJGrafik NVSGrafik

Südseite nachts

In dieser Konzertreihe von Musik der Jahrhunderte wird dem Schrägen, Experimentellen, Unerwarteten, Poetischen Raum gegeben – in ebenso konzentrierter wie informeller Atmosphäre auf der Südseite des Theaterhauses (im Probenraum P1).

Die aktuellen Termine finden Sie auf dieser Seite und auch in unserem gesamten Terminkalender.

Nächste Veranstaltungen

10.10.2017 [Dienstag] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus / P1

Südseite nachts

Sven-Ingo Koch: Nobody knows für Trompete und Ensemble
Robin Hoffmann: anstatt dass
Robin Hoffmann: Straßenmusik für Tenorposaune
Elena Mendoza: Fremdkörper/Variationen für Violoncello, Schlagzeug, Klavier und Performer (inside piano player)
Francesco Filidei: Neues Werk

 

ensemble ascolta
Markus Schwind, Trompete
Andrew Digby, Posaune
Boris Müller, Schlagzeug
Julian Belli, Schlagzeug
Florian Hoelscher, Klavier
Erik Borgir, Violoncello
Hubert Steiner, E-Gitarre
Michael Alber: Leitung (Sven-Ingo Koch)

14.11.2017 [Dienstag] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus / P1

Südseite nachts

Kirsten Reese: Atmende Kugel für sechs Stimmen und rotierende Lautsprecherkugel (2017)
Wolfgang Heiniger: ich habe einen Fisch im Ohr für 6 Stimmen, 5 selbstspielende Trommeln und Zuspieler (2017)
Cathy van Eck: When the sound of your voice slips though my fingers für 5 Stimmen und Lautsprecher (2010)
Benjamin Scheuer: Kaputte Kantilenen für 6 Stimmen und verstummte Zuspielungen (2017) UA
Clara Iannotta: smudged – a carbon copy für fünf Stimmen und Elektronik (2017), Neufassung

 

Neue Vocalsolisten

12.12.2017 [Dienstag] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus / P1

Südseite nachts

Raphaël Cendo: Double Quatuor für 4 Sänger und Streichquartett

 

Quatuor Tana
Antoine Maisonhaute, Violine
Ivan Lebrun, Violine
Maxime Desert, Viola
Jeanne Maisonhaute, Violoncello

 

Neue Vocalsolisten
Johanna Zimmer, Sopran
Truike van der Poel, Mezzosopran
Martin Nagy, Tenor
Andreas Fischer, Bass